V8Wankers – 17 Jahre Rock´n Roll

Noch das Dröhnen im Ohr vom vergangenen Donnerstag sitze ich jetzt am Rechner und erinnere mich an das Konzert der V8wankers .Zusammengefasst ganz kurz und knapp in drei Worten: laut, geil, Spaß.

Aber natürlich kann ich auch ein wenig ausführlicher.

Die Band

Als erstes ein paar Takte zur Band. Die V8Wankers feiern genau an diesem Wochenende ihr 17-jähriges Bestehen. Gallionsfigur und Sänger Lutz Vegas ist der einzige noch von der Ur-Band übrig gebliebene Bolide des Rock´n Roll im Stile von Motörhead und Rose Tattoo. Er kann aber jederzeit mit seinen teils deutlich jüngeren Bandmitgliedern mithalten. Neu im Gepäck aktuell der Basser Marc, der definitiv nicht den Eindruck eines Neulings macht, so wie er sich in die Aktion der Band einfügt.

Die Show

Für mich als Fotografin war es sauschwer, ein paar Bilder zu erhaschen, die nicht verwackelt sind, denn die Jungs sind permanent in Bewegung, lassen sich voll und ganz von ihrer Musik mitreißen. Und hey, wenn dann eben mal der Monitor von der Bierkiste fällt, weil Gitarrist Luke sich BEIM Spielen in einer Vorwärtsrolle in den Tanzbereich des Publikums rollen lässt – hey, was solls …

Die Musik selbst – laut, geil, tanzbar – und zwar nicht nur so, dass man ein wenig mit dem Hintern wackelt, da wird der ganze Körper vom Magen aus in Schwingungen gesetzt. Die Songs reißen die 17jährige Bandgeschichte in Gänze auf, deutsche Songs aus der Zeit als V8wixxer genau so wie welche des allerersten Albums – und natürlich auch von der neuen Scheibe.

Und wenn Lutz auf der Bühne mal eben die Flasche Jacky an den Hals setzt zum Kehle befeuchten, gehört das zum Programm, genau wie das Teilen der Buddel mit dem einen oder anderen Hardcorefan, der sich garantiert im Publikum aufhält.

Alles in allem Spaß pur und Rock´n Roll, der mir wieder mal klar macht, dass man mit Geld eben noch lange nicht alles kaufen kann (außer vielleicht das Konzertticket)…die Leidenschaft für Musik, die hier gezeigt wurde, ist ein gutes Beispiel dafür.

 

Ein Gedanke zu „V8Wankers – 17 Jahre Rock´n Roll

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.